• Vancouver, British Columbia – 22. Dezember 2020 – Noram Ventures Inc. (Noram oder das Unternehmen) (TSX – Venture: NRM / Frankfurt: N7R / OTCQB: NRVTF) freut sich, die jüngste Bestätigung von Tesla über die sofortige Verlegung von deren Firmenzentrale und zukünftigen Programmen nach Texas/Nevada auch hier herauszustellen. Dies und der sehr günstig ausfallende Forschungsbericht von Couloir Capital (bit.ly/2J5vV2y) zum Nachbarunternehmen von Noram, Cypress Development Corp., hat die Größe und den Umfang des wirtschaftlichen Potenzials der Region erfolgreich noch mehr in den Blickpunkt gerückt. Noram ist ausgezeichnet aufgestellt, um von der Verlegung des Sitzes dieses revolutionären Giganten erneuerbarer Energien in sein Umfeld zu profitieren, erklärte Anita Algie, CFO und Director.

    Noram hat außerdem die ersten Untersuchungsergebnisse für das Bohrloch CVZ-62 erhalten (siehe unten). Es wurden insgesamt 26 Proben, die aus den ersten gebohrten 227 Fuß (69 Meter) entnommen wurden, im Eilversand an ALS Global Laboratories mit Sitz in North Vancouver, B.C., verschickt. Von 137 Fuß (42 m) bis 227 Fuß (69 m) (ein Abschnitt von 90 Fuß bzw. 27 m) enthielten die Proben durchschnittlich 1.049 ppm Lithium. Dieser Durchschnitt steht im Einklang mit der aktuellen Ressourcenschätzung von Noram von 124 Millionen Tonnen mit 1.136 ppm Lithium als angedeuteten Ressourcen und von 77 Millionen Tonnen Lithium mit 1.045 ppm Lithium als vermuteten Ressourcen (Mindesterzgehalt von 900 ppm Li: 1,18 Millionen Tonnen Lithiumkarbonat-Äquivalent – LCE, nachstehende Abbildung 1 – das Gebiet ist in Rot gekennzeichnet) nach Abschluss der bisherigen vier Bohrphasen.

    Die äußerst viel versprechenden Tonerden setzen sich mindestens weitere 207 Fuß (63 m) unterhalb der ersten analysierten 227 Fuß (69 m) fort. Wir erwarten eine weit größere gesamte Mächtigkeit der höhergradigen Mineralisierung bei Eingang der zweiten Runde von Untersuchungsergebnissen, erklärte Brad Peek, der beratende Geologe und qualifizierte Sachverständige für diese und sämtliche vier der bisherigen Bohrphasen in der Lithiumlagerstätte Zeus von Noram.

    Nachstehend eine Zusammenerfassung der Bohrergebnisse:
    BohrlocProben-Von (Bis Tiefe bis Tiefe bis ErzieltesLi (ppm)
    h Nr. Fuß ( Anfang zum Ende
    -Nr. ) Fuß) der Vererzung Gewicht (
    Vererzung kg)

    CVZ-62 171014413 17 3,96 5,18 0,54 630
    CVZ-62 171014517 27 5,18 8,23 2,2 620
    CVZ-62 171014627 37 8,23 11,28 1,62 500
    CVZ-62 171014737 47 11,28 14,33 2,38 580
    CVZ-62 171014847 57 14,33 17,37 2,66 362
    CVZ-62 171014957 67 17,37 20,42 2,06 423
    CVZ-62 171015067 77 20,42 23,47 2,92 550
    CVZ-62 171015177 87 23,47 26,52 2,98 500
    CVZ-62 171015287 97 26,52 29,57 2,94 810
    CVZ-62 171015397 107 29,57 32,61 2,52 640
    CVZ-62 1710154107 117 32,61 35,66 2,94 790
    CVZ-62 1710155117 127 35,66 38,71 2,32 570
    CVZ-62 1710156127 137 38,71 41,76 3,02 770
    CVZ-62 1710157137 147 41,76 44,81 2,54 1210
    CVZ-62 1710158147 157 44,81 47,85 3,02 820
    CVZ-62 1710159157 167 47,85 50,90 3,08 930
    CVZ-62 1710160167 177 50,90 53,95 2,64 710
    CVZ-62 1710162177 187 53,95 57,00 2,24 930
    CVZ-62 1710163187 197 57,00 60,05 3,46 810
    CVZ-62 1710164197 207 60,05 63,09 3,34 1900
    CVZ-62 1710165207 217 63,09 66,14 3,38 1010
    CVZ-62 1710166217 227 66,14 69,19 2,72 1120
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/54821/NRM-12.22.20_DE_PRCOM.001.png

    Abbildung 1. Karte des Konzessionsgebiets Zeus mit Kennzeichnung a) der Lage der aktuellen angedeuteten und vermuteten Ressourcen mit einem Mindesterzgehalt von >900 ppm Li; b) der Lage der bisherigen Bohrstandorte der Phase V des Programms von 2020, die bereits abgeschlossen oder noch in Arbeit sind (in Grün gekennzeichnet). Geplante Bohrstandorte, an denen noch keine Exploration stattgefunden hat, sind in Weiß gekennzeichnet.

    Die Proben wurden von ALS Global Laboratories, North Vancouver, B.C., mit der Methode ME-MS61 einschließlich eines Vier-Säuren-Ausschlusses analysiert. Den Proben wurden 4 QS/QK-Probenstandards beigefügt, von welchen alle Ergebnisse im Rahmen der jeweiligen Normbereiche erzielten.

    Brad Peek., M.Sc., CPG, ist als qualifizierter Sachverständiger gemäß der Vorschrift National Instrument 43-101 für Norams Lithiumprojekt Clayton Valley zuständig und hat den fachlichen Inhalt dieser Pressemeldung geprüft und genehmigt.

    Über Noram Ventures Inc.
    Noram Ventures Inc. (TSX-V: NRM; Frankfurt: N7R/ OTCQB: NRVTF) ist ein Junior-Explorationsunternehmen mit Sitz in Kanada, dessen Ziel darin besteht, Lithiumlagerstätten zu erschließen und sich als kostengünstiger Lieferant zu etablieren. Das primäre Projekt des Unternehmens ist das Lithiumprojekt Zeus (Zeus) in Clayton Valley, Nevada. Das Projekt Zeus verfügt über eine aktuelle Ressourcenschätzung von 124 Millionen Tonnen mit 1.136 ppm Lithium als angedeuteten Ressourcen und 77 Millionen Tonnen Lithium mit 1.045 ppm Lithium als vermuteten Ressourcen (Mindesterzgehalt von 900 ppm Li: 1,18 Millionen Tonnen Lithiumkarbonat-Äquivalent – LCE.

    Norams langfristige Strategie besteht darin, ein multinationales Lithiumunternehmen aufzubauen, das auf die Produktion und den Verkauf von Lithium in den Märkten Europas, Nordamerikas und Asiens spezialisiert ist.

    Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseite www.noramventures.com.

    FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:
    Anita Algie eh.
    Director & CFO
    Büro: (604) 553-2279

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Diese Pressemitteilung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Informationen, die keine historischen Fakten beinhalten. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bestimmten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse, Ergebnisse, Leistungen, Perspektiven und Möglichkeiten erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Informationen direkt oder indirekt erwähnt werden. Zu den in dieser Pressemeldung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen zählen unter anderem auch Aussagen über die im Rahmen der Vereinbarung abgeschlossenen Transaktionen. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben sind, zählen unter anderem auch die Genehmigungsverfahren bei der Behörde. Obwohl Noram die Annahmen, die zur Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, für angemessen hält – dazu zählt auch der zeitgerechte Erhalt aller erforderlichen Genehmigungen durch die Behörden -, sind diese Informationen nicht zuverlässig und gelten nur ab dem Datum dieser Pressemeldung. Es kann nicht garantiert werden, dass solche Ereignisse im zeitlich vorgegebenen Rahmen bzw. überhaupt eintreten. Sofern nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben, schließt Noram jegliche Absicht oder Verpflichtung zur öffentlichen Aktualisierung oder Korrektur der zukunftsgerichteten Informationen infolge einer neuen Sachlage, künftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen aus.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Noram Ventures Inc.
    Mark Ireton
    Suite 430 – 580 Hornby Street
    V6C 3B6 Vancouver
    Kanada

    email : mark@noramventures.com

    Pressekontakt:

    Noram Ventures Inc.
    Mark Ireton
    Suite 430 – 580 Hornby Street
    V6C 3B6 Vancouver

    email : mark@noramventures.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Clayton Valley im Fokus – Noram erhält erste Untersuchungsergebnisse für den oberen Teil von CVZ-62: Höchstwert von 1.900 ppm und durchschnittlich 1.049 ppm über 90 Fuß (27 m)

    veröffentlicht am 22. Dezember 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 2 x angesehen • Content-ID 72191

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: