• Benjamin Stone lässt die Leser in „Der letzte Rächer – Wachsender Zorn“ erneut in die Welt des letzten Blutritters eintauchen.

    BildNoch immer herrscht Karlson Dargamar über das Menschenreich Dorgil. Seit er vor vier Jahren seinen Erzfeind Ther Beson eigenhändig getötet und damit den Orden der Blutsritter zerschlagen hat, war er sich seines Sieges stets sicher. Doch dessen Sohn Thal hat den Angriff überlebt und macht sich nun auf, seinen Vater Ther zu rächen. Zeitgleich will Tamasa ihren Freund Samon retten, indem sie dem König dient und den letzten Blutsritter zur Strecke bringt. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis sich die beiden Kontrahenten gegenüberstehen. Allerdings wissen weder Tamasa noch Thal, welches Schicksal sie beide verbindet.

    Um die Handlung des spannenden Fantasy-Romans „Der letzte Rächer – Wachsender Zorn“ von Benjamin Stone zu verstehen, muss man den ersten Teil der Reihe gelesen haben („Der letzte Rächer – Wachsende Kraft“, auch via tredition bestellbar). Der zweite Teil des action-geladenen Abenteuers rund um einen grausamen Orden, eine erbarmungslose Rache und einen besonderen Helden wird die Leser erneut in den Bann ziehen und ihnen einige Stunden voller Lesevergnügen schenken. Wer sich nach einer Reihe sehnt, die den Titel „episch“ wirklich verdient hat, der ist hier an der richtigen Adresse.

    „Der letzte Rächer – Wachsender Zorn“ von Benjamin Stone ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-19448-9 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Der letzte Rächer – Wachsender Zorn – Teil 2 der epischen High Fantasy-Reihe

    veröffentlicht am 2. Februar 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 1 x angesehen • Content-ID 73581

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: