• DIENT NICHT ALS ANGEBOT ZUM VERKAUF BZW. ERWERB DER HIER BESCHRIEBENEN WERTPAPIERE

    Highlights:

    – Der hochdekorierte Militäroffizier Col. Appleton akzeptiert die Führung des strategischen Beratungsausschusses zur Kommerzialisierung von Landminen-Technologie (UXO)
    – Der Col. (a.D.) Appleton verfügt über Betriebserfahrung und Verbindungen in Fortescue Metals Group (ASX: FMG), dem viertgrößten Eisenerz-Produzenten weltweit
    – Windfall verpflichtet sich im Rahmen des Geschäftsplans zur Investition in kohlenstoffarme/ kohlenstofffreie Lösungen zur Ressourcenentwicklung

    Brossard, Quebec / 21. April 2021 – Windfall Geotek Inc. (das Unternehmen oder Windfall TSX-V: WIN, OTCQB: WINKF, FWB: L7C2), ein in Bergbau-Technologie tätiges Unternehmen, seit 2005 führend in der Verwendung von Künstlicher Intelligenz (KI) und hochentwickelter Fördertechnik, beauftragte den dekorierten Offizier, Colonel (a.D.) Stephen Appleton, MSM, CD, PEng, MBA, MSS mit dem Vorsitz im Beratungsausschuss zu strategischen Projekten. Col. Appleton besitzt jahrzehntelange Betriebserfahrung in Kanada, Sarajewo, Irak, Afghanistan und Zentralasien und arbeitete an Projekten in den Bereichen saubere Energie, Umwelt und Landdekontamination mit Privatfirmen, der NATO (North Atlantic Treaty Organization), dem kanadischen und US-amerikanischen Militär und nichtstaatlichen Organisationen (NGOs). Col. Appleton verfügt außerdem als Leiter der kanadischen Betriebsstätten von Fortescue Metals Group (ASX: FMG), dem viertgrößten Produzenten von Eisenerz weltweit, über umfangreiche Erfahrung und Verbindungen

    Vorstandsvorsitzender Dinesh Kandanchatha kommentierte: Col. Appleton ist einer dieser sehr seltenen Führungskräfte. Er hat sich durch den Dienst für sein Land ausgezeichnet und gleichzeitig langjährige Betriebs- und technische Erfahrung im Zivilbereich aufgebaut. Ich freue mich darauf, seine Erfahrung und seine Verbindungen für die wichtigen strategischen Initiativen, die Windfalls langfristigen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil bilden, zu nutzen.

    Col. Appleton wird mit dem Vorstand an strategischen Initiativen zu ökologischem und sozialem Engagement im Bereich Environmental Social Governance (ESG), EagleEye zur Kommerzialisierung von UXO-Technologie und der Auswahl von Partnern in Projekten zur Ressourcenentwicklung arbeiten, die auf Windfalls KI-Technologie beruhen.

    Col. Appleton erläuterte: Ich kenne Herrn Kandanchatha seit mehr als 20 Jahren, und Windfall ist das nächste Kapitel in meiner Karriere, in der ich mich auf Wertschöpfung durch Technologie und soziales Engagement konzentriert habe. Ich freue mich, meine Erfahrung in den Bereichen Militär, Umwelt und Ressourcen in die Entwicklung dieser wertvollen Initiativen einzubringen und langfristige Wertschöpfung für Aktionäre zu erzielen.

    Col. Appleton hat einen Abschluss in Ingenieurwissenschaft des Royal Military College of Canada, einen MBA der Universität von Ottawa und einen Master in Strategic Studies des angesehenen US Army War College in Pennsylvania. Er absolvierte Programme für Führungskräfte an der Queens University Business School und dem Woodside Institute in Palo Alto, Kalifornien.

    Im Zusammenhang mit der Ernennung gab Windfall die Gewährung von Optionen, ausübbar zu einem Preis von 0,42 Dollar über einen Zeitraum von 5 Jahren, an Col. Appleton bekannt.

    Über Windfall Geotek – seit 2005 stark durch künstliche Intelligenz (KI)

    Windfall ist ein Spezialist für künstliche Intelligenz, der seit über 15 Jahren im Geschäft ist und seine eigenen Analysemethoden (KI) und Data-Mining-Techniken entwickelt. Windfall Geotek kann auf ein multidisziplinäres Team mit Experten aus den Bereichen Geophysik, Geologie, Künstliche Intelligenz und Mathematik zählen. Das Unternehmen kombiniert verfügbare Datensätze aus dem öffentlichen und privaten Bereich, einschließlich geophysikalischer Daten, Bohrlochdaten und Oberflächendaten. Die von Windfall entwickelten und eingesetzten Algorithmen werden so berechnet, dass sie interessante Gebiete hervorheben, bei denen die Möglichkeit von geologischen Ähnlichkeiten mit anderen Goldlagerstätten und Mineralisierungen besteht. Das Ziel des Unternehmens ist es, neue Geldflüsse aus Lizenzgebühren zu erschließen, indem es die Explorationserfolgsrate im Bergbau erheblich steigert und sich daran beteiligt sowie vorrangig die Arbeiten an der Anwendung zur Erkennung von Landminen forciert. Windfall war mit seiner Methodik in der Vergangenheit in zahlreiche Entdeckungen involviert, die hier beschrieben sind: windfallgeotek.com/.

    About Windfall Geotek – Powered by Artificial Intelligence (AI) since 2005

    Windfall is an Artificial Intelligence company that has been in business for over 15 years developing its proprietary analysis (AI) and data mining techniques. Windfall Geotek can count on a multidisciplinary team that includes professionals in geophysics, geology, Artificial Intelligence, and mathematics. It combines available public and private datasets including geophysical, drill hole and surface data. The algorithms designed and employed by Windfall are calculated to highlight areas of interest that have the potential to be geologically similar to other gold deposits and mineralization. The Company’s objective is to develop a new royalty stream by significantly enhancing and participating in the exploration success rate of mining and to continue the Land Mine detection application as a high priority. Windfall has played a part in numerous past discoveries utilizing its methodology as described at: windfallgeotek.com/.

    Weitere Informationen erhalten Sie über:

    Herrn Simran Kamboj, President und CTO
    Tel: 1 (450) 678-8882
    E-Mail: info@windfallgeotek.com
    Website: www.windfallgeotek.com

    Zusätzliche Informationen über das Unternehmen stehen unter dem Profil von Windfall Geotek auf SEDAR (www.sedar.com) zur Verfügung. Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider) bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemeldung.

    VORSICHTSHINWEIS ZU ZUKUNFTSGERICHTETEN INFORMATIONEN: Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen beziehen und die aktuellen Erwartungen und Annahmen des Managements in Bezug auf die Geschäftsentwicklung des Unternehmens widerspiegeln. Solche zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die gegenwärtigen Annahmen des Managements wider und beruhen auf Annahmen, die von der Gesellschaft getroffen wurden und auf Informationen beruhen, die der Gesellschaft gegenwärtig zur Verfügung stehen. Solche Faktoren beinhalten, sind jedoch nicht darauf beschränkt, dass die Leistungen des neuen Managements erheblich von den Erwartungen abweichen, dass die Kapital- und Betriebskosten erheblich von den Schätzungen abweichen, dass es zu Verzögerungen bei der Erlangung von erforderlichen behördlichen, umweltbezogenen oder anderen Projektgenehmigungen kommt oder dass diese nicht erteilt werden, dass die Verfügbarkeit und die Kosten der in der Zukunft benötigten Finanzierungen ungewiss sind, dass sich die Aktienmärkte verändern, dass die Inflation steigt, dass die Rohstoffpreise schwanken, dass es zu Verzögerungen bei der Erschließung von Projekten kommt und dass die Risiken in den öffentlichen Dokumenten des Unternehmens, die auf SEDAR (www.sedar.com) unter dem Firmenprofil von Windfall Geotek veröffentlicht wurden, aufgeführt sind. Investoren werden darauf hingewiesen, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen weder Versprechungen noch Garantien darstellen und Risiken und Ungewissheiten unterliegen, die dazu führen könnten, dass zukünftige Ergebnisse wesentlich von den erwarteten Ergebnissen abweichen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Datum dieser Pressemitteilung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zu aktualisieren oder zu berichtigen, um neuen Ereignissen oder Umständen Rechnung zu tragen, sofern dies nicht von den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert wird. Sämtliche zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung werden durch diese und andere vorsorgliche Hinweise in unseren Veröffentlichungen bei der kanadischen Wertpapierbehörde (WWW.SEDAR.COM) eingeschränkt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Windfall Geotek Inc.
    Michel Fontaine
    7005 boulevard Taschereau, Suite #265
    J4Z 1A7 Brossard, QC
    Kanada

    email : michel@windfallgeotek.com

    Pressekontakt:

    Windfall Geotek Inc.
    Michel Fontaine
    7005 boulevard Taschereau, Suite #265
    J4Z 1A7 Brossard, QC

    email : michel@windfallgeotek.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Windfall Geotek gibt Beratungsausschuss zu strategischen Projekten unter dem Vorsitz von Colonel Stephen Appleton bekannt

    veröffentlicht am 21. April 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 2 x angesehen • Content-ID 76789

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: