• Verlängerung der erfolgreichen Zusammenarbeit

    BildDas bisherige Projekt zur Umsetzung und Abwicklung von Smart Derivative Contracts war so effektiv, dass mit dem Kooperationsvertrag beide Partner weiterhin einen gemeinsamen Nutzen aus den Ergebnissen und Erfahrungen erwirtschaften möchten und daher ihre Kooperation ausweiten.

    Die DZ BANK, die führende Initiativbank, und XVA Blockchain GmbH, der Innovationsführer im Bereich der Blockchain Technologie und Spezialist für Lösungen im Bereich Smart Derivative Contracts möchten die Blockchain Technologie weiterentwickeln und zu ihrer Verbreitung beitragen. Die Implementierung der Smart Derivative Contracts als nächste Stufe digitaler Prozesse kann den bisherigen manuell geprägten Abwicklungsprozess von außerbörslich gehandelten Finanzderivaten vereinfachen und Risiken minimieren.

    Thomas Schwiertz, Geschäftsführer der XVA Blockchain GmbH: „Von unseren drei aktuell angebotenen Service Lösungen, ist die Umsetzung von Smart Derivate Contracts eine der interessantesten Ideen für Finanzinstitute, die ihre Eigenkapitalanforderungen im Hinblick auf Derivate aktiv steuern müssen. Nicht ohne Grund tragen wir XVA im Firmennamen.“

    Die DZ BANK unterstreicht demnach mit der Unterzeichnung des Kooperationsvertrags den Mehrwert den XVA Blockchain als unabhängiger Service Provider für das Ecosystem im Bereich OTC Kapitalmarktderivate bringt. Das Vertrauen der erfolgreichsten deutschen Bank der letzten Jahre unterstreicht das Potential der XVA Blockchain. Als eine Art DeFi CCP oder Valuation Provider kann die XVA Blockchain GmbH erhebliche Kapitalmarkteffizienzen heben und verbessern mit den gemeinsam entwickelten Smart Derivate Contracts die Finanzmarktregulierung. Letztendlich werden damit auch die Steuerzahler beschützt und im Hintergrund ein wichtiger Mehrwert für alle geschaffen. Die DZ BANK hat genau diese Chancen vorausschauend erkannt.

    Jens Friedrich, Peter Kohl-Landgraf und Prof. Christian Fries, DZ BANK:
    „Die XVA Blockchain GmbH hat uns in unserem Projekt zur Abwicklung eines Smart Derivate Contract zielführend beraten. Nach dem erfolgreichen Proof-of-Concept inklusive einer produktiven Abwicklung im Sommer diesen Jahres wollen wir das Thema weiter verfolgen. Die XVA Blockchain als unabhängiger Anbieter bringt dabei die Voraussetzungen mit, das notwendige Ecosystem später auch über den Genossenschaftsverbund hinaus aufzubauen.“

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    XVA Blockchain GmbH
    Herr Thomas Schwiertz
    Rheinstraße 4E
    55116 Mainz
    Deutschland

    fon ..: +49 (0) 6131 144 1493
    web ..: http://www.xva-blockchain.com
    email : thomas.schwiertz@xva-blockchain.com

    Pressekontakt:

    XVA Blockchain GmbH
    Herr Thomas Schwiertz
    Rheinstraße 4E
    55116 Mainz

    fon ..: +49 (0) 6131 144 1493
    web ..: http://www.xva-blockchain.com
    email : thomas.schwiertz@xva-blockchain.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Die XVA Blockchain GmbH und die DZ BANK erneuern ihren Kooperationsvertrag

    veröffentlicht am 14. Dezember 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 1 x angesehen • Content-ID 86185

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: