• Die Schulden vieler Staaten sind enorm. Um dem ganzen Ungemach entgegenzutreten, empfehlen sich Anlagen in Edelmetalle.

    Durch die Corona-Krise verursacht starteten viele Regierungen Hilfsmaßnahmen. Viele EU-Länder wie Italien, Griechenland oder Frankreich, auch Deutschland sitzen auf enormen Schuldenbergen. Die Wirtschaft wird damit gestützt, allerdings sollte sich eigentlich die Richtung wieder ändern. Schlecht, wenn wie jetzt, die eine Krise noch nicht ausgestanden ist und schon die nächste begonnen hat. Steigende Inflation, Lieferkettenprobleme, hohe Energiepreise und hohe Rohstoffpreise, wie in 2021 gesehen, werden uns also noch eine Weile begleiten. Das letzte Mal war die Inflation vor rund 30 Jahren so hoch wie heute, aber damals warfen Staatsanleihen im Vergleich zu heute saftige Zinsen ab. Damit hat der Euro viel seiner Kaufkraft heute eingebüßt.

    Dass die Energiekosten steigen und die Inflation anheizen, liegt auch daran, dass Deutschland Atomkraftwerke abschaltet und Strom zugekauft werden muss. Denn Sonnen- und Windenergie können hierzulande die Energielücken nicht füllen. Spürbar ist das beim eigenen Energiebedarf und bei den Waren, die durch höhere Preise bei der Energie teurer geworden sind. Die Notenbanken kaufen Staatsanleihen auf, um Staatspleiten zu verhindern. Und je niedriger der Zins, desto weniger müssen Staaten für ihre Schulden zahlen. Die Corona-Pandemie und der Russland-Ukraine-Krieg und deren Folgen werden die Staaten noch Geld kosten. Alles in allem ist es heute schwierig die richtigen Anlagen zu finden. Viele Investoren sehen sich daher nach sicheren Anlagemöglichkeiten um und entdecken die Werte von gut aufgestellten Goldunternehmen.

    Hierzu zählt Skeena Resources – https://www.youtube.com/watch?v=IfuhbudHQP8 -. Mit der Wiederbelegung der ehemals produzierenden Gold-Silber-Mine Eskay Creek in British Columbia ist das Unternehmen auf dem besten Weg zum Erfolg.

    Tarachi Gold – https://www.youtube.com/watch?v=IRnRAFCd8WI – arbeitet am aussichtsreichen Tarachi-Projekt im Sierra Madre Goldgürtel und an einem Projekt in Durango.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Skeena Resources (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/skeena-resources-ltd/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Schulden, Krieg, Inflation, Corona – Edelmetallinvestments

    veröffentlicht am 9. März 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 3 x angesehen • Content-ID 88423

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: