• Vancouver, British Columbia – 12. Mai 2022 – Gold Royalty Corp. („GRC“) (NYSE American: GROY – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/gold-royalty-corp/) meldete heute das Auslaufen seines zuvor gemeldeten Angebots (das „Angebot“) zum Erwerb aller ausstehenden Stammaktien von Elemental Royalties Corp. („Elemental“) (TSXV: ELE). Das Angebot ist nun beendet und kann von den Elemental-Aktionären nicht mehr angenommen werden. Da die Bedingungen des Angebots nicht erfüllt wurden, wird GRC die im Rahmen des Angebots hinterlegten Aktien nicht annehmen und diese Wertpapiere an ihre Inhaber zurückgeben.

    David Garofalo, Chairman und CEO, kommentierte: „Obwohl wir fest von den Vorzügen eines Zusammenschlusses mit Elemental überzeugt sind, waren wir letztendlich nicht in der Lage, das Engagement und die Einigung zu erzielen, die erforderlich sind, um eine vom Vorstand unterstützte, für beide Seiten vorteilhafte Transaktion zu erreichen. Gold Royalty wird nicht von seinem disziplinierten Streben nach wertsteigernden Akquisitionen ablassen, und wir konzentrieren uns weiterhin auf unser bestehendes hochwertiges Portfolio, das in den kommenden Jahren ein branchenführendes Cashflow-Wachstum liefern wird.“

    Über Gold Royalty Corp.

    Gold Royalty Corp. ist eine auf Gold ausgerichtete Royalty-Gesellschaft, die kreative Finanzierungslösungen für die Metall- und Bergbauindustrie anbietet. Das Unternehmen erwirbt Lizenzgebühren, Streams und ähnliche Beteiligungen in verschiedenen Phasen des Minenlebenszyklus, um ein ausgewogenes Portfolio aufzubauen, das kurz-, mittel- und langfristig attraktive Renditen für seine Investoren bietet. Das diversifizierte Portfolio von Gold Royalty besteht derzeit aus Net-Smelter-Return-Royalties auf Goldgrundstücken in Nord- und Südamerika.

    Vorsichtige Erklärung zu zukunftsgerichteten Informationen:

    Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Informationen stellen „zukunftsgerichtete Informationen“ und „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der geltenden kanadischen und US-amerikanischen Wertpapiergesetze („zukunftsgerichtete Aussagen“) dar und beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Erfolge von Gold Royalty wesentlich von den darin ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen. Die Worte „glauben“, „erwarten“, „werden“, „vorschlagen“ und deren Ableitungen sowie andere Ausdrücke, die Vorhersagen von oder Hinweise auf zukünftige Ereignisse, Trends oder Aussichten sind und sich nicht auf historische Sachverhalte beziehen, kennzeichnen die oben genannten und andere zukunftsgerichtete Aussagen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen, einschließlich u.a. Aussagen über die künftige Akquisitionsstrategie des Unternehmens und Erwartungen in Bezug auf das Unternehmensportfolio, sind mit Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren verbunden, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Zu diesen Faktoren zählen unter anderem die Auswirkungen der allgemeinen Wirtschafts- und Marktbedingungen, die Unfähigkeit der Betreiber der Grundstücke, die den Lizenzgebühren und anderen Beteiligungen der Parteien zugrunde liegen, die geplanten Pläne für diese Grundstücke umzusetzen, Risiken im Zusammenhang mit diesen Betreibern oder den Explorations-, Erschließungs- und Bergbaubetrieben der Grundstücke, die den Lizenzgebühren und anderen Beteiligungen der Parteien zugrunde liegen; die Auswirkungen makroökonomischer Entwicklungen, die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie und die Reaktionen der betreffenden Regierungen auf diese Pandemie sowie die Wirksamkeit dieser Reaktionen und andere wichtige Risiken und Unwägbarkeiten, die im Jahresbericht von Gold Royalty auf Formblatt 20-F für das am 30. September 2021 zu Ende gegangene Geschäftsjahr und in den anderen öffentlichen Unterlagen, die auf SEDAR unter www.sedar.com und EDGAR unter www.sec.gov. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, außer in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.

    Zusätzliche Informationen

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
    Gold Royalty Corp.
    Telefon: (833) 396-3066
    E-Mail: info@goldroyalty.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Gold Royalty Corp.
    Josephine Man
    1030 West Georgia Street
    V6E 2Y3 Vancouver, BC
    Kanada

    email : jman@goldroyalty.com

    Pressekontakt:

    Gold Royalty Corp.
    Josephine Man
    1030 West Georgia Street
    V6E 2Y3 Vancouver, BC

    email : jman@goldroyalty.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Gold Royalty kündigt das Auslaufen des Elemental Offer an

    veröffentlicht am 13. Mai 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 0 x angesehen • Content-ID 90721

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: