• Auch wenn es Zweifler gibt, Gold ist immer noch ein sicherer Hafen und es gibt gute Gründe dafür.

    Wer nicht an Gold glaubt, denkt kurzfristig. Auch wenn der Preis des Edelmetalls im Laufe des Jahres rund 9,5 Prozent gefallen ist, dann ist das nicht so viel beim starken US-Dollar und den steigenden Anleiherenditen. Dieser Gegenwind ist gewichtig und konnte doch dem Goldpreis nicht so viel anhaben. Andere Vermögenswerte wie etwa Aktien waren weniger widerstandsfähig. Und das ist Gold, bewertet in US-Dollar. Bei der Betrachtung von Gold in anderen Währungen, schneidet Gold besser ab. Der Grund ist, dass viele Währungen im Vergleich zum US-Dollar stark an Wert verloren haben. So befinden sich der chinesische Renminbi und das britische Pfund auf einem Allzeittief. Gold weist beispielsweise in kanadischen Dollar gerechnet eine positive Bilanz auf. Negativ waren von den Goldpreisen nur die in US-Dollar und in Brasilianischen Real.

    Gold ist also immer noch ein langfristiger Wert als Absicherung gegen geopolitische Risiken und gegen Inflations- und Währungsrisiken. Mit seinem Investitionswert ist Gold ein wichtiger Bestandteil in einem diversifizierten Portfolio. Im Jahr 2020 hat die weltweite Pandemie den Preis des edlen Metalls auf ein Allzeithoch gehievt. Von den damals erreichten mehr als 2.000 US-Dollar ist Gold heute weit entfernt. Da die Zinsen steigen, ist das für Gold als zinslose Anlage nicht so gut. Wenn aber ein Ende der Zinsanhebungen kommt, wird der Goldpreis anziehen, und zwar deutlich. Und die Chance auf Zinssenkungen im nächsten Jahr besteht durchaus. Bei den Anlegern ist also momentan etwas Geduld gefragt. Aber vielleicht lässt sich so gerade ein Schnäppchen machen. Von Interesse sind zum Beispiel die Werte von Karora Resources oder Maple Gold Mines.

    Mehr als 20 Gramm Gold je Tonne Gestein brachten die jüngsten Bohrungen von Maple Gold Mines (- https://www.youtube.com/watch?v=zwzMgOG_A-M&t=5s -) auf der Eagle-Liegenschaft hervor. Das Unternehmen treibt zusammen mit dem Partner Agnico Eagle Mines zwei Goldprojekt in Quebec voran.

    Karora Resources – https://www.youtube.com/watch?v=JN554KqGVyo – arbeitet an der Steigerung der Goldproduktion in seiner Beta Hunt Goldmine und den Higginsville Gold Operations in Westaustralien.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Karora Resources (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/karora-resources-inc/ -) und Maple Gold Mines (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/maple-gold-mines-ltd/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Gold lebt

    veröffentlicht am 1. Oktober 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 1 x angesehen • Content-ID 94840

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: