• Investfinans AB eröffnet Londoner Filiale

    BildAufgrund der hohen Nachfrage können interessierte Anleger eine der voraussichtlich lukrativsten Aktien der vergangenen zehn Jahre in Schweden schon früher als geplant kaufen bzw. zeichnen. Der eigentlich erst für Ende 2019 geplante Börsengang von Investfinans wird nämlich auf das zweite Quartal vorgezogen.

    Die Bookbuilding-Spanne für die Aktien liegt zwischen 8,70 und 9,20 Euro. Analysten gehen allerdings davon aus, dass das Wertpapier nach dem Börsengang mittelfristig auf einen Kurs zwischen 15 und 19 Euro steigen könnte, sodass Anleger gute Gewinne erzielen könnten. Im vergangenen Jahr (2018) wurden bereits 37 Millionen Aktien gezeichnet. Investfinans AB erwartet in diesem Jahr seinen bisherigen Höhepunkt, was den Geschäftserfolg angeht.

    Durch die Kapitalerhöhung wurden bereits vor dem Börsengang weitere 40 Millionen Aktien auf den Markt gebracht. Im vergangenen Jahr zahlte Investfinans seinen Aktionären eine durchschnittliche Dividende in Höhe von 3,9 Prozent. Neben der garantierten Dividendenzahlung sind es auch die Barreserven, die von Anlegern sehr positiv bewertet werden. Darüber hinaus hat Investfinans zu Jahresbeginn in London eine Filiale mit 80 Festangestellten eröffnet. Dies ist ebenfalls ein Beleg für den Erfolg des Unternehmens.

    Investfinans hat seinen Hauptsitz in Stockholm und ist eines der führenden Investment-Unternehmen im gesamten skandinavischen Raum. Hauptsächlich ist Investfinans in den Segmenten Immobilienberatung, Projektentwicklung, Transaktionsmanagement sowie Factoring tätig. Zu den Kunden zählen sowohl private als auch institutionelle Anleger, Investoren, Projektentwickler und Bauträger.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Investfinans AB
    Herr Per Anders
    SÖDERBERGA GÅRDSVÄG 2
    16252 VÄLLINGBY
    Schweden

    fon ..: 0046 840839101
    web ..: http://www.investfinansab.eu
    email : media@investfinansab.eu

    Investfinans hat seinen Hauptsitz in Stockholm und ist eines der führenden Investment-Unternehmen im gesamten skandinavischen Raum. Hauptsächlich ist Investfinans in den Segmenten Immobilienberatung, Projektentwicklung, Transaktionsmanagement sowie Factoring tätig. Zu den Kunden zählen sowohl private als auch institutionelle Anleger, Investoren, Projektentwickler und Bauträger.

    Pressekontakt:

    Investfinans AB
    Herr Per Anders
    SÖDERBERGA GÅRDSVÄG 2
    16252 VÄLLINGBY

    fon ..: 0046 840839101
    web ..: http://www.investfinansab.eu
    email : media@investfinansab.eu


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Investfinans AB zieht Börsengang vor auf 2 Quartal 2019

    veröffentlicht am 15. Januar 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 7 x angesehen • Content-ID 50254

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: