• Ximen Mining Corp.: Der einzigartige Wert von Tellur

    Vancouver, B.C. – 29. März 2019 – Ximen Mining Corp. (TSX.v: XIM) (FRA: 1XMA) (OTCQB:XXMMF) (das Unternehmen oder Ximen). Nachdem der Optionspartner von Ximen seine hochgradigen Tellurergebnisse aus dem Konzessionsgebiet Gold Drop veröffentlicht hatte, erhielt das Unternehmen zahlreiche Anfragen nach Informationen über Tellur und seine Anwendungen.

    – COD18-67: 129 g/t Gold, 1.154 g/t Silber und 823 g/t Tellur auf 7,28 Meter Kernlänge

    – COD18-70: 107 g/t Gold, 880 g/t Silber und 640 g/t Tellur auf 6,90 Meter Kernlänge

    Fakten zu Tellur

    – Tellur wird auf der Liste der 35 Mineralrohstoffe geführt, die als kritisch für die Sicherheit und den Wohlstand der Vereinigten Staaten eingestuft werden.

    – Es stehen Tellurengpässe bevor, da traditionelle Gewinnungsverfahren obsolet werden.

    Tellur ist ein chemisches Element mit dem Symbol Te und der Ordnungszahl 52. Es ist ein sprödes, seltenes, silberweißes Halbmetall. Es ist in der Erdkruste extrem selten, vergleichbar etwa mit Platin (en.wikipedia.org/wiki/Platinum). Das Informationsblatt des U.S. Geological Survey mit dem Titel Tellurium – The Bright Future of Solar Energy (pubs.usgs.gov/fs/2014/3077/pdf/fs2014-3077.pdf) erläutert, dass Tellur hauptsächlich für die Herstellung von Schichten verwendet wird, die für Dünnschichtsolarzellen unerlässlich sind. Tellur bildet bei der Legierung mit anderen Elementen wie Cadmium eine Verbindung, die eine verbesserte elektrische Leitfähigkeit aufweist. Eine dünne Schicht kann Sonnenlicht effizient absorbieren und in Strom umwandeln.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46327/NR – XIM -Mar -29 – 2019 – Tellurium’s unique value_MB_DE_PRcom2.001.jpeg

    In den vergangenen zehn Jahren ist die Produktion von Dünnschichtsolarzellen explosionsartig angestiegen. Nach Angaben von Global Market Insights wird die Produktion von Solarzellen mit dünnen Schichten aus Cadmium-Tellur, die heute 40 % des Tellurverbrauchs ausmachen, von 8 Milliarden Dollar im Jahr 2016 bis 2024 voraussichtlich auf mehr als 30 Milliarden Dollar wachsen. Derzeit gibt es Dutzende von weitläufigen Solarparks weltweit, die errichtet werden oder in Betrieb sind. In diesen massiven Solarparks werden in erster Linie Solarzellen mit fortschrittlicher Cadmium-Tellur-Dünnschicht-Technologie eingesetzt. Darüber hinaus errichten viele Unternehmen, Institute, Schulen und Universitäten Solaranlagen.

    Unten abgebildet ist ein Teil des riesigen Pavagada Solar Park in Indien. Mit einer Fläche von 13.000 Acres und einer Leistung von 2.700 Megawatt ist Pavagada derzeit der weltweit größte Solarpark.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46327/NR – XIM -Mar -29 – 2019 – Tellurium’s unique value_MB_DE_PRcom2.002.jpeg

    Neben dem zunehmenden Einsatz in der Solarindustrie und seinen metallurgischen Anwendungen bei Kupfer und Edelstahl wird Tellur auch verstärkt in der Halbleiterindustrie verwendet, zum Beispiel in den von Intel entwickelten neuen Phasenwechsel-Speicherchips.

    Angesichts der zunehmenden Verwendung von Tellur in Dünnschichtsolaranwendungen haben Regierungs- und Industrieteilnehmer Bedenken über die Tellurversorgung zur Deckung der zukünftigen Nachfrage geäußert. Der Großteil des weltweiten Tellurangebots stammt aus der Kupferraffination. Der U.S. Geological Survey hat jedoch angemerkt, dass aufgrund der weltweit zurückgehenden Kupfergehalte der Einsatz neuer Kupfergewinnungsprozesse [] in Betracht gezogen wird, bei denen jedoch kein Tellur gewonnen wird. Deshalb muss über alternative Quellen für dieses kritische Element nachgedacht werden.

    Al Beaton, P.Eng., ein qualifizierter Sachverständiger (Qualified Person) im Sinne des NI 43-101 und ein Berater von Ximen Mining Corp., ist verantwortlich für die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung.

    Für das Board of Directors:
    Christopher R. Anderson
    Christopher R. Anderson,
    President, CEO & Director

    Investor Relations:
    Herr William Sattlegger
    604-488-3900
    ir@XimenMiningCorp.com

    Über Ximen Mining Corp.

    Ximen Mining Corp. besitzt eine 100-Prozent-Beteiligung an allen drei seiner Edelmetallprojekte im Süden von British Columbia. Die beiden Goldprojekte von Ximen sind das Projekt Gold Drop und das epithermale Goldprojekt Brett. Ximen besitzt auch das Silberprojekt Treasure Mountain, das an den ehemaligen Produktionsbetrieb der Silbermine Huldra grenzt. Zurzeit unterliegen sowohl das Projekt Gold Drop als auch das Silberprojekt Treasure Mountain Optionsabkommen. Die Optionspartner leisten gestaffelte jährliche Barzahlungen und Aktienemissionen und finanzieren die Erschließung dieser Projekte.
    Ximen ist ein börsennotiertes Unternehmen, das unter dem Kürzel XIM an der TSX Venture Exchange, unter dem Kürzel XXMMF in den USA und unter dem Kürzel 1XMA und der WKN-Nummer A2JBKL in Deutschland an den Börsen Frankfurt, München und Berlin notiert.

    Diese Pressemeldung stellt in dem betreffenden US-Bundesstaat, wo ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre, ein Verkaufsangebot bzw. Vermittlungsangebot zum Kauf der Wertpapiere dar. Die hier erwähnten Wertpapiere werden bzw. wurden nicht gemäß dem geltenden Wertpapiergesetz (United States Securities Act von 1933) in der aktuellen Fassung registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nicht angeboten oder verkauft werden, wenn keine Registrierung oder entsprechende Ausnahmegenehmigung von dieser Registrierung vorliegt.

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Ximen Mining Corp
    888 Dunsmuir Street – Suite 888,
    Vancouver, B.C., V6C 3K4

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Ximen Mining Corp.
    Christopher Anderson
    888-888 Dunsmuir Street
    V6C 3K4 Vancouver, BC
    Kanada

    email : mrchristopherranderson@gmail.com

    Ximen Mining Corp. ist ein börsennotiertes Unternehmen, das an der TSX Venture (XIM) sowie in Deutschland an den Börsen in Frankfurt, Stuttgart und Berlin (U9U) unter dem Kürzel A1W2EG notiert.

    Pressekontakt:

    Ximen Mining Corp.
    Christopher Anderson
    888-888 Dunsmuir Street
    V6C 3K4 Vancouver, BC

    email : mrchristopherranderson@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Ximen Mining Corp.: Der einzigartige Wert von Tellur

    veröffentlicht am 29. März 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 5 x angesehen • Content-ID 52644

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: