• „Digital“ bietet sie die Möglichkeit für alle Besucher, sich über den digitalen Wandel zu informieren – ohne Reisekosten, ohne Umweltverschmutzung und ohne überfüllte Messehallen.

    BildMessen gelten nach wie vor als eine effektive Möglichkeit, um Informationen zu sammeln, in Gespräche zu kommen und Erfahrungen auszutauschen. Doch herkömmliche Messen verursachen sowohl für Aussteller, als auch für Besucher einen erheblichen Zeitaufwand und Kosten. Daher bietet es sich an, virtuelle Messen zu besuchen: Nahezu ohne Aufwand können sich Besucher und Aussteller bequem vom Schreibtisch aus auf das „Messegelände“ begeben und dort spannenden Vorträgen verfolgen, Gespräche an virtuellen Messeständen führen oder Informationen sammeln.
    Die DiMitEx setzt hier einen Trend: Sie präsentiert virtuell alles Wichtige zum Thema „Digitalisierung der Geschäftsprozesse für den Mittelstand“. Im praktischen Online-Format bietet sie Besuchern detaillierte Infos:
    o Im Vortrag „Digitalisierung & Modernisierung mit der Microsoft Azure Cloud“ von Janosch Müller und David Doll von der n-komm GmbH erfahren Besucher welche Vorteile die Microsoft Azure Cloud im Vergleich zur traditionellen IT bietet. Sie erhalten einen Einblick in die Kostenstruktur und warum sich das Cloud-Model rechnet.
    o Dirk Kosellek und Dimitrios Vacirtzis informieren darüber, was moderne CRM-Software heutzutage leistet. Die Besucher bekommen einen zutreffenden Überblick auf die wichtigsten Kriterien, die Interessenten bei der Auswahl einer CRM-Softwarelösung berücksichtigen müssen. Außerdem erhalten sie anhand von praktischen Beispielen einen praxisnahen Eindruck von der Leistungsfähigkeit moderner CRM-Software.
    o „Daten Replikation – nichts Außergewöhnliches? Oder doch? Die Praxis zeigt es!“ Was macht den richtigen Einsatz einer Datenreplikation-Lösung so wertvoll? Die unglaublich vielen Einsatzmöglichkeiten und die Vorteile zeigt Ralf Mühlhofer von der mip Management Informationspartner GmbH in seinem Vortrag. Zuhörer erfahren, wie sie mit der richtigen Anwendung z. B. geschäftskritische Datenereignisse replizieren, ohne die Systemleistung nennenswert zu beeinträchtigen. Und das von beliebigen Quell- auf beliebige Zielsysteme. So werden Datenmigrationen, Anwendungskonsolidierungen, Datensynchronisationen, dynamisches Warehousing, Meta Data Management (MDM), Service Oriented Architecture (SOA), Geschäftsanalysen sowie ETL- bzw. Datenqualitätsprozesse ideal unterstützt.
    Diese und viele weitere interessante Vorträge (wie zum Beispiel zu den Bereichen Business Solutions, Digital Workplace, Digitale Transformation, Security, Managed Services) können Besucher kostenlos auf der virtuellen Kongressbühne der DiMitEx ab dem 23. März 2020 besuchen.
    Registrierte Teilnehmer treffen dort zahlreiche Aussteller und informieren sich bequem online am Stand oder im Live-Chat. An den Messeständen finden sie neben wertvollen Workshops auch Webinare oder Best Practice-Vorträge. Geöffnet ist die Ausstellung der Messe bis 3. April 2020. Kostenloste Anmeldung unter www.dimitex.de.
    Dieter Jägle
    ITP-Verlag / DiMitEx
    https://www.dimitex.de/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ITP Verlag GmbH
    Herr Kathrin Reichherzer
    Westendstr. 34
    86916 Kaufering
    Deutschland

    fon ..: 08191964924
    web ..: http://www.dimitex.de
    email : kathrin.reichherzer@itp-verlag.de

    Pressekontakt:

    ITP Verlag GmbH
    Herr Kathrin Reichherzer
    Westendstr. 34
    86916 Kaufering

    fon ..: 08191964924
    web ..: http://www.dimitex.de
    email : kathrin.reichherzer@itp-verlag.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Virtuelle Messe zur Digitalisierung im Mittelstand

    veröffentlicht am 28. Februar 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 3 x angesehen • Content-ID 62270

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: